10.420
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Klempner im Kreis Miltenberg



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Klempner oder einer Klempnerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Klempner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
63785 Obernburg Eisenbach, Obernburg
63820 Elsenfeld Eichelsbach, Elsenfeld, Rück, Schippach
63834 Sulzbach Dornau, Soden, Sulzbach
63839 Kleinwallstadt Hofstetten, Kleinwallstadt
63849 Leidersbach Ebersbach, Leidersbach, Roßbach, Volkersbrunn
63868 Großwallstadt Großwallstadt
63897 Miltenberg Berndiel, Breitendiel, Geisenhof, Mainbullau, Miltenberg, Monbrunn, Schippach, Wenschdorf
63906 Erlenbach Erlenbach, Mechenhard, Streit
63911 Klingenberg Klingenberg, Röllfeld, Trennfurt
63916 Amorbach Amorbach, Beuchen, Boxbrunn, Neudorf, Reichartshausen, Sansenhof
63924 Rüdenau Kleinheubach, Rüdenau
63925 Laudenbach Brunnthal, Laudenbach
63930 Neunkirchen Neunkirchen, Richelbach, Umpfenbach
63931 Kirchzell Breitenbach, Breitenbuch, Buch, Dörnbach, Kirchzell, Ottorfszell, Preunschen, Schrahmühle, Watterbach
63933 Mönchberg Mönchberg, Schmachtenberg
63936 Schneeberg Hambrunn, Schneeberg, Zittenfelden
63937 Weilbach Gönz, Ohrnbach, Sansenhof, Weckbach, Weilbach, Wiesenthal
97903 Collenberg Collenberg, Fechenbach, Reistenhausen
97904 Dorfprozelten Dorfprozelten
97906 Faulbach Breitenbrunn, Faulbach
97909 Stadtprozelten Neuenbuch, Stadtprozelten

Wussten Sie schon?

Miltenberg - Wie wird man Klempner?

Klempner / Spengler

Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland ist der Meinung ein Klempner sei für Sanitär und Heizungstechnik zuständig. Tatsächlich ist dies allerdings der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Ein Klempner ist per Definition ein Handwerker der Metall bearbeitet. Die Ausbildung um Anlagenmechaniker dauert insgesamt 3,5 Jahre und kann sowohl in Firmen als auch in der Schule abgeschlossen werden. Voraussetzung für eine Ausbildung ist häufig der Hauptschulabschluss bzw. die mittlere Reife. Es müssen keinerlei zwingende Vorpraktika oder Ähnliches absolviert werden – schaden dürfte dies jedoch nicht. Grundsätzlich sollten Bewerber gute Kenntnisse in Mathematik und Physik besitzen und eine Vorliebe für einen handwerklichen Beruf mitbringen.