10.420
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Klempner in Eberswalde, Rüdnitz im Kreis Barnim

Infos zu Firma Bohn - Die Klempner

Firma Bohn - Die Klempner

Friedrich - Engels - Str. 17
16225 Eberswalde


Infos und Angebote




Brandenburg


Jetzt als Klempner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
16225 Eberswalde Eberswalde, Sommerfelde, Spechthausen, Tornow
16227 Eberswalde Brandenburgisches Viertel, Finow
16230 Chorin Britz, Brodowin, Chorin, Golzow, Grüntal, Klobbicke, Melchow, Neuehütte, Sandkrug, Schönholz, Senftenhütte ...
16244 Schorfheide Altenhof, Böhmerheide, Eichhorst, Finowfurt, Groß Schönebeck, Klandorf, Lichterfelde, Schluft, Werbellin
16247 Joachimsthal Althüttendorf, Friedrichswalde, Glambeck, Groß-Ziethen, Joachimsthal, Klein Ziethen, Neugrimnitz, Parlow
16248 Oderberg Hohenfinow, Liepe, Lunow, Lüdersdorf, Niederfinow, Oderberg, Parstein, Stecherschleuse, Stolzenhagen
16321 Rüdnitz Bernau, Birkholz, Birkholzaue, Börnicke, Eichwerder, Ladeburg, Lobetal, Nibelungen, Rüdnitz, Schmetzdorf, Schönow ...
16341 Panketal Schwanebeck, Zepernick
16348 Wandlitz Basdorf, Klosterfelde, Lanke, Marienwerder, Prenden, Ruhlsdorf, Ruhlsdorf Ausbau, Schönerlinde, Schönwalde, Sophienstädt, Stolzenhagen ...
16356 Ahrensfelde Ahrensfelde, Blumberg, Eiche, Elisenau, Hirschfelde, Klarahöh, Krummensee, Lindenberg, Mehrow, Neu Lindenberg, Schönfeld ...
16359 Biesenthal Biesenthal, Danewitz

Wussten Sie schon?

Barnim - Wie wird man Klempner?

Klempner / Spengler

Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland ist der Meinung ein Klempner sei für Sanitär und Heizungstechnik zuständig. Tatsächlich ist dies allerdings der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Ein Klempner ist per Definition ein Handwerker der Metall bearbeitet. Die Ausbildung um Anlagenmechaniker dauert insgesamt 3,5 Jahre und kann sowohl in Firmen als auch in der Schule abgeschlossen werden. Voraussetzung für eine Ausbildung ist häufig der Hauptschulabschluss bzw. die mittlere Reife. Es müssen keinerlei zwingende Vorpraktika oder Ähnliches absolviert werden – schaden dürfte dies jedoch nicht. Grundsätzlich sollten Bewerber gute Kenntnisse in Mathematik und Physik besitzen und eine Vorliebe für einen handwerklichen Beruf mitbringen.